Fahrpläne Wien, NÖ und Burgenland

Mit Montag, den 11. Mai, werden in enger Abstimmung mit Verkehrsverbund und Klimaschutzministerium die Züge des Nah- und Regionalverkehrs wieder im Regelbetrieb unterwegs sein. Damit steht nahezu das gesamte Angebot in vollem Umfang und gewohnter Taktung wie vor den Corona-Beschränkungen zur Verfügung. Einschränkungen gibt es noch im grenzüberschreitenden Zugverkehr. Die Fahrgäste werden gebeten, in Bus und Bahn einen größtmöglichen Sicherheitsabstand zu den anderen Mitreisenden einzuhalten und einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Alternativ können auch ein Schal oder ein Halstuch verwendet werden. Wichtig ist: Mund und Nase müssen bedeckt sein! Danke für Ihre Unterstützung!

7 Regeln für Bus und Bahn:
https://www.oebb.at/dam/jcr:7b274f03-3e08-40bf-b842-4fcc0e0b483d/plakat-7-verhaltensregeln.pdf