Der „FESTL-EXPRESS“ fährt nach zweijähriger Pause heuer wieder fünf Veranstaltungen im Bezirk Hollabrunn auf insgesamt drei Routen an. Von den meisten Gemeinden wird dabei zweimal hin und zweimal wieder retour gefahren. Das Projekt wird gemeinsam mit der LEADER Region Weinviertel-Manhartsberg mit Unterstützung von Jugendvertreterinnen und -vertretern umgesetzt. Die Stadtgemeinde Retz übernimmt für das Projekt die Verwaltung und stellt das Online-Buchungssystem „Regiondo“ zur Verfügung.

 

Folgende Veranstaltungen werden 2022 angefahren:

  • „Drop the Beat“ in Obermarkersdorf am 10. Juni
  • „Sitzendorf Revolution“ am 15. Juni
  • „Wannabe“ in Retz am 25. Juni
  • „MASTERS OF X“ in Ziersdorf am 30. Juli
  • „Steinbruch Party“ in Eggendorf/Walde am 13. August

 

Die Shuttlebustickets kosten pro Richtung EUR 2,– und können ab sofort unter infojoey.at/festlexpress gebucht werden.